Neuigkeiten

Zeltwochende Juni 2019

Am 14.06.2019 fanden sich 43 Kinder auf dem Sportplatz ein, um hier ein gemeinsames Zeltwochenende zu verbringen.

Am Nachmittag wurden Eltern und Kinder von den Betreuern in Empfang genommen und nach dem gemeinsamen Aufbauen der Zelte verließen die Eltern den Sportplatz und der Spaß ging los.

Noch vor der Begrüßung der Kinder durch Heiner ist ihm ein Geburtstags-Ständchen gesungen wurden. Nach der Ausgabe der T-Shirts und einer Getränkeflasche zog es uns bei bestem Wetter in das Sudheimer Freibad um sich abzukühlen.

Nach der Rückkehr warteten alle sehnsüchtig auf das Abendessen. Nils hatte seine Feuertonne bereits angefeuert, so dass keiner lange auf seinen Burger warten musste.

Mit Lagerfeuer und Stockbrot ließen wir den Abend wie auch den darauffolgenden ausklingen.

Am nächsten Morgen fuhren wir nach dem Frühstück mit dem Bus in die Stadt. Die Meute wurde in zwei Gruppen aufgeteilt und abwechselnd wurde das Können beim Minigolf getestet und die Polizei Northeim besucht.

Zum Mittagessen verblieben wir im Park neben der Minigolfanlage und die hungrigen Kids fielen buchstäblich über die Pizza her.

Nach einem kurzen Fußmarsch durch die Stadt folgte die Schlussetappe wieder mit dem Bus.

Sonntags nutzen wir für verschiedene Spiele die Mehrzweckhalle, ehe am Mittag die Eltern wieder zum Abbauen der Zelte auf dem Sportplatz erschienen.

Nach einem gemeinsamen Grillen verabschiedeten sich die Kids in das Restwochenende.

Ein großer Dank an dieser Stelle an alle Betreuer, die sich für das Abenteuer bereit erklärt haben.